Gästebuch

                                                           

Vielen Dank für den Eintrag !

Kommentare: 366
  • #366

    Monika (Dienstag, 17 Oktober 2017 22:40)

    Jetzt wird es aber höchste Eisenbahn, dass ich mal wieder einen Pfotenabdruck bei euch hinterlasse, ist seit dem letzten schon viel zu lange her.
    Monika, das Glücksquartett und die Bärenbande...

  • #365

    Puschkin (Mittwoch, 20 September 2017 12:52)

    Hallo Rico,
    sorry, ich war lange nicht mehr hier, hatte immer alle Pfoten voll zu tun, ganz zu schweigen von meiner Nase, die ständig auf der Suche nach den am besten duftenden Mädels ist. Sag mal ehrlich, man hat es doch nicht leicht als Mann oder? Die Mädels haben diese Probleme doch nie, den laufen wir ja eh immer hinterher und wenn wir Pech haben, dann zicken sie auch noch rum. Na ja, das nehmen wir ja alles gerne in Kauf und stehen drüber. :-) Wenn wir sie beschützen und umwerben, sind sie ja auch mächtig stolz auf uns.

    Wie geht es dir und deinem Gefolge? Wir sind hier sehr glücklich, dass die Sommerhitze vorbei ist und der Herbst seinen Einzug gehalten hat. Den mag ich gerne und Frauchen läuft dann auch viel leichter mit mir.
    Ich liebe es auch durch das raschelnde Laub zu rennen und es riecht wieder ganz anders und sehr intensiv.
    Ach Rico, mein lieber Bruder, wir haben es doch gut getroffen. Zuerst hatten wir im Krähenfeld eine tolle Welpenzeit und dann hat uns Karin die besten Leute ausgesucht, die uns ein neues Zuhause gegeben haben, da keine Wünsche offen lässt.
    Ich wollte, alle Hunde hätten es so gut!
    So, jetzt muss ich mein Mittagsschläfchen halten, wir sind heute morgen sehr weit gelaufen, waren 2,5 Stunden flotten Schrittes unterwegs, wobei ich fast doppelt soviel gelaufen bin, weil Frauchen einfach viel langsamer ist. Immer wieder muss ich dann zurückrennen um nach ihr zu sehen. Macht aber nix, schließlich hat die Arme ja nur 2 Beine!
    Wir wünschen dir, lieber Rico und deinen Leinenträgern, eine wunderschöne Herbstzeit!
    Herzliche Grüße,
    dein Bruder Francesco-Puschkin mit seiner Elke

  • #364

    Gustl vom Krähenfeld (Freitag, 25 August 2017 15:20)

    Hallo großer Bruder,
    über deine Geburtstagswünsche habe ich mich sehr gefreut und bedanke mich herzlich! Du sagstes-6Jahre!!! Wie schnell ist die Zeit vergangen und ich bin ein gestandenes Mannsbild!
    Wie ich deiner Homepage entnehme, geht es dir mindestens ebenso gut wie mir! Das haben wir auch verdient!
    War heute vormittag wieder mit meinen Krähenfeldmädels on Tour. Das ist ein Vergnügen!
    Lass es dir weiterhin gut gehen und genieße dein glückliches Hundeleben!
    Grüße dein Personal von uns und melde dich mal wieder!
    Ganz liebe Grüße von deinem Gustl und seinen Mönchbergern

  • #363

    Bonnie (Mittwoch, 28 Juni 2017 19:51)

    Hallo Papa und natürlich auch Marion und Peter,
    jetzt schafft Frauchen es auch endlich mal eine Nachricht an Euch zu schreiben.
    Wir waren in Urlaub - und das zur absolut richtigen Zeit. Wie wir gehört haben war es hier unerträglich heiß und schwül. Da haben wir in Holland Glück gehabt, es war zwar auch da ungewöhnlich heiß aber sicher kein Vergleich zu hier.
    Wir haben die Zeit genossen und waren schwer beschäftigt. Ein riesiger Strand, da wußten wir gar nicht wo wir zuerst die Löcher graben sollen - auch zu Zweit mit Vina eine fast unlösbare Aufgabe. Und auch die Möwen waren sehr zahlreich, aufscheuchen und jagen ist bei so vielen auf Dauer doch sehr anstrengend. Da habe ich mein "Bett" zu Hause doch wieder sehr genossen. Das musste ja leider hierbleiben, war meinen Menschen zum mitnehmen zu groß.
    In den Dünen standen Galloway-Rinder und wir sind mittendurch (stehen die aber auch einfach mitten auf dem Weg). Frauchen war ganz froh - die waren so riesig, da haben wir Fellnasen lieber nicht gebellt.
    Nun ruhen wir uns von den Anstrengungen erstmal aus, an so einem großen Strand und den Dünen gibt´s ja soooviel Neues - jetzt ist es hier auch wieder schön.
    Wir sehen uns hoffentlich bald mal wieder, bis dahin macht es gut.
    Viele liebe Grüße
    Deine Tochter Bonnie und natürlich das ganze Rudel.

  • #362

    Karin (Freitag, 16 Juni 2017 21:31)

    Hallo Frederico , Marion und Peter ,

    Vielen Dank für die schönen Urlaubsfotos , ich wäre auch urlaubsreif , aber zu viele Pflichten rufen und so geht mein Urlaub jetzt zu ende und ich war wieder nur im Hausener Feld und Flur und natürlich bei der Rehkitzrettung , 38 Kitze konnten wir bisher in diesem Jahr retten und zum Lohn bin ich braun als wäre ich 3 Wochen in Mallorca gewesen :-)
    Schönes Wochenende und liebe Grüße aus Deiner Zuchtstätte
    Karin und Norbert und die 5 Eurasiermädels vom Krähenfeld

  • #361

    Puschkin (Donnerstag, 15 Juni 2017 06:22)

    Hallo mein liebes Brüderchen,
    hab schon lange keinen Pfotenabdruck bei dir hinterlassen. Das ist schade, doch mein Frauchen kann leider nicht mehr so lange am PC sitzen, sie hat sehr viel Schmerzen. Wenn wir morgens früh unsere große Waldrunde machen, sind wir zwar mindestens 2 Stunden unterwegs und laufen bis zu 9 km, doch danach muss sie sich dann schonen.

    Wie ich an den tollen Fotos sehen kann, geht es Euch allen gut und du hast wieder einen super Urlaub hinter dir. Das freut mich sehr!

    Ich freue mich schon wieder auf den Herbst. Der Sommer ist mir einfach zu warm obwohl mein Frauchen dafür sorgt, dass unsere Wohnung immer schön kühl bleibt. Dann sind da noch die vielen Zecken und die Grasmilben, die einem das Leben schwer machen. Obwohl, auch das hat etwas Gutes, denn nun habe ich nach jeder großen Hunderunde 30 Minuten Wellness pur! Frauchen kämmt mich dann ganz exakt überall durch und liest danach die Zecken aus der ausgekämmten Unterwolle. Die werden dann sofort getötet und die Wolle aufbewahrt. 1 kg hat sie bereits wieder zusammen, die demnächst versponnen wird. Dann spende ich ihr eine ärmellose Weste für ihren wehen Rücken. :-)
    Die Zecken, die sie nicht erwischt hat, fühlen sich zumindest sehr gestört und laufen wenig später über mein Gesicht, wo sie dann sofort abgelesen werden. Vor jedem Spaziergang werden Beine, Bauch und Kopf mit ein wenig veriebenen Kokosöl eingerieben. Das mögen die Biester nicht und ich rieche immer fein.

    So, lieber Rico, jetzt muss ich los, wir gehen in den Wald und machen unsere große Runde, bevor es heiß wird.

    Halte dich munter und grüße dein Rudel ganz lieb von uns!

    Bis bald, ich reiche dir die Pfote und schicke dir ein tiefes "Wuff".

    Dein Bruder Francesco-Puschkin und Elke

  • #360

    Chiara mit Anhang (Sonntag, 11 Juni 2017 13:49)

    Hallo Rico, danke für deinen schönen Eintrag in mein Gästebuch. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Du bist so ein toller gutaussehnder Rüde. Auf Texel hatte ich sehr viel Spaß. Wir waren das erste Mal dort und waren gleich begeistert. Den Stand hatte ich (fast) für mich alleine. Und wenn en anderer Hund kam haben wir uns toll ausgetobt. Leider sind wir heute nicht nach Oer gefahren, ich bin in den letzten Zügen der Läufigkeit. Aber wir sehen uns bestimmt bald wieder. Mir geht es gut und meine Menschen lieben mich sehr, das merke ich.
    Herzliche Grüße aus Bochum auch an deine Sekretärin

  • #359

    Bonnie (Sonntag, 04 Juni 2017 20:04)

    Hallo Papa und Leinenträger,
    einen gaanz lieben Pfingstgruß von Bonnie und dem kompletten Rudel.
    Wir hoffen bei Euch ist alles gut und Ihr genießt die freien Tage bei nicht ganz so heißem Wetter. Zumindest bei uns hat es sich etwas abgekühlt und wir können auch wieder länger Gassi.
    Meine Menschen sind hier schwer beschäftigt, Frauchen kommt noch nicht einmal dazu neue Fotos einzustellen - sie hat aber Besserung gelobt.
    Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen, bleibt gesund.

  • #358

    Monika (Samstag, 27 Mai 2017 17:04)

    Hallo ihr Lieben,

    es ist ja schon soooo lange her seit dem letzten Eintrag, Angel meinte vorhin, es wäre mal wieder an der Zeit ein paar Grüße zu schicken.
    Das mache ich doch gerne: also, ganz liebe und im Moment heiße Grüße von uns allen, besonders von Angel

  • #357

    Puschkin (Freitag, 14 April 2017 13:35)

    Hallo, mein lieber Bruder Rico,
    wir wünschen dir und deinem Gefolge ein schönes Osterfest mit frühlingshaften Temperaturen, damit du ganz viele Leckereien suchen und finden kannst!
    Mein Frauchen hat leider nicht viel Zeit für den PC, sie muss noch ganz viele Fotos aufarbeiten, verbringt aber die meisten Stunden am liebsten mit mir! :-)
    Dir, lieber Rico, mit Marion und Peter, ganz herzliche Grüße, von deinem Brüderchen
    Francesco-Puschkin und Elke

  • #356

    Gustl vom Krähenfeld (Mittwoch, 05 April 2017 20:25)

    Hallo, Rico, großer Bruder, danke für dein Kompliment! Habe mich sehr gefreut, dass du mein Foto entdeckt hast und spontan reagierst. Mein Frauchen hat ein Dog-Fotoshooting zum Geburtstag geschenkt bekommen und letzte Woche war ich dran! Habe alles stoisch über mich ergehen lassen, wollte ihr doch den Gefallen tun! Mein Frauchen meint zu dem Bild, Gustl wie er leibt und lebt! Ich hoffe, es geht euch allen gut und ihr genießt die Spaziergänge in der erwachenden Natur!
    Liebe Grüße an euch alle und ein herzliches Wuff
    Gustl und Anhang

  • #355

    Puschkin (Donnerstag, 23 Februar 2017 11:55)


    Hallo, mein lieber Bruder Rico,
    heute muss ich die Sache hier mal in die Pfote nehmen! Habe gerade gesehen, dass hier schon ewig nichts mehr von uns steht. :-( Das ist ja eine Schande! Nun ja, Frauchen hat halt viel Schmerzen und verwendet ihre ganze Energie auf mich, das muss man ihr schon lassen, es ist das Wichtigste für sie, dass ich niemals zu kurz komme!
    Andererseits kennt Ihr aber auch ihr Problem mit dem schwarzen Kasten und mit dem ist sie in letzter Zeit ganz oft auf "Hundefang". Sie will unbedingt alle unsere Freunde auf die HP bringen und das ist ja auch super so, denn die sollen ja auch berühmt werden. Andererseits darf sie aber auch nicht meine Verwandtschaft und meine Freunde in der Ferne vernachlässigen! Das werde ich ihr heute mal ins Ohr schnüffeln.

    Mir geht es sehr gut, bis auf die Tatsache, dass der Wald wieder mal voll von den besten Gerüchen von wunderschönen Mädels ist und ich da einfach nicht mal hin darf um die Beziehung zu vertiefen. :-(

    Ich hoffe, lieber Rico, bei Euch ist auch alles in bester Ordnung! Zum Glück hatten wir ja in diesem Jahr endlich mal ein bißchen Winter und Schnee, das war natürlich obercool!

    Ich werde mich bald wieder melden, Frauchen muss jetzt erst noch etliche Fotos für die HP verkleinern und die Freundesseite ergänzen und dann will sie mir wieder als Sekretärin zur Verfügung stehen. Ich bleibe dahinter, versprochen!

    Lass es Dir mit Marion und Peter gut gehen, lieber Rico und sei ganz lieb gegrüßt,
    von Deinem Bruder Puschkin mit seiner Fotografin



  • #354

    Gustl vom Krähenfeld (Donnerstag, 09 Februar 2017 15:24)


    Hallo, liebe Wegberger,
    auch wir grüßen euch recht herzlich. Uns gehts gut, haben heute schon einen 6km-Spaziergang mit Karin und dem Krähenfeldmädels hinter uns. War wie immer sehr schön! Mit der kleinen Luzia kann man richtig toll toben.
    Wir hoffen, es geht euch ebenso gut und ihr genießt die gemeinsame Zeit!
    Einen ereignisreichen Karnevalsmonat wünschen euch
    Gustl und Gudrun

  • #353

    Bonnie (Montag, 06 Februar 2017 11:50)

    Hallo Papa,
    einen ganz lieben Gruß von unserem nun größeren Rudel.
    Schön dass wir uns gestern - wenn leider auch nur kurz - doch noch getroffen haben. Das müssen wir unbedingt bei besserem Wetter und mit mehr Zeit wiederholen.
    Ich hoffe, Du hast den Stress mit sooo vielen Mädels gut wieder abgebaut. Meine Sekretärin wird die Fotos natürlich schicken, kann bei ihr nur im Moment etwas dauern. Aber sie kommen.
    Wir wünschen Euch noch eine wunderschöne Zeit, bis hoffentlich ganz bald.
    Liebe Grüße auch an Deine Menschen,
    Deine Bonnie - nun mit Nichte Vina (mit "Davina" können meine Menschen nicht so) und natürlich ihrem Personal

  • #352

    Karin (Samstag, 04 Februar 2017 20:40)


    Hallo lieber Frederico und Familie ,

    Vielen Dank für Deinen lieben Gästebucheintrag :-) Auch wir wünschen Euch ein erholsames schönes Wochenende .
    Liebe Grüße
    Karin und Norbert und das 5er Eurasierrudel vom Krähenfeld : Djouana , Clara-Paulinchen , Eynoa , Isolde und Lucia

  • #351

    Monika (Montag, 02 Januar 2017 12:38)

    Hallo ihr lieben Wegberger,

    wir alle wünschen euch ein frohes und gesundes Jahr mit vielen erfreulichen Ereignissen.

    Ganz liebe Grüße vom
    Hammer Rudel

  • #350

    Puschkin (Samstag, 31 Dezember 2016 16:38)

    Hallo Marion,
    da bin ich ja froh, dass ich Euch das schnell mitgeteilt habe. :-)
    Ich bin auch nirgendwo mehr Mitglied, da ich ja an den Spaziergängen eh nicht teilnehmen kann.
    Das Journal habe ich allerdings abonniert, da ich es sehr informativ finde und Puschkin da auch oft mit einem Foto verewigt ist.
    Liebe Grüße,
    Elke

  • #349

    Puschkin (Samstag, 31 Dezember 2016 14:41)

    Hallo Rico,
    hast du schon gesehen, wie wir Beide so schön nebeneinander das Eurasier-Journal schmücken? Frauchen hat sich sehr darüber gefreut! :-)
    Ich wünsche dir mit Marion und Peter einen sanften Übergang in ein gutes, neues Jahr!
    Alles Liebe von deinem Bruder Puschkin und seiner Elke

  • #348

    Gustl vom Krähenfeld (Freitag, 23 Dezember 2016 20:50)

    Hallo, liebe Wegberger,
    wir alle wünschen euch frohe Weihnachten, harmonische Feiertage mit ausgedehnten Spaziergängen, viele Leckerchen und Streicheleinheiten, einen guten Rutsch und ein gesundes und zufriedenes 2017!
    Lasst es euch gut gehen und genießt die Zeit zwischen den Jahren!
    Ganz liebe Grüße
    Gudrun, Klaus und Gustl

  • #347

    Puschkin (Donnerstag, 22 Dezember 2016 15:36)

    Lieber Rico mir Rudel,
    wir wünschen dir von Herzen frohe Weihnachten mit vielen tollen Leckereien und hoffentlich keinem Regen.
    Dein neuer Wurf gefällt uns auch wieder gut, vor allem finden wir die Namen zum größten Teil super.
    Lass dich nun schön verwöhnen und kommt auch allesamt gut ins neue Jahr, dass Euch nur das Beste bringen soll!
    Dein neues Fotos gefällt uns gut, wie du so schön relaxt da kuschelst.
    Ganz liebe Weihnachtsgrüße für dich, liebes Brüderchen und natürlich auch für Marion und Peter,
    von Puschkin und Elke

  • #346

    Monika (Mittwoch, 14 Dezember 2016 16:31)

    Hallo Rico,

    ist schon wieder eine Weile her seit meinem letzten Pfotenabdruck auf deiner Homepage.
    Ja, ich muss gestehen, ich bin ein wenig schreibfaul. Wie du ja weisst, ist ein Enkelkind
    von mir bei uns geblieben und ich muss mich mit ihr beschäftigen. So ein kleiner Wirbelwind
    macht doch noch so einigen Blödsinn.
    Von meinen Menschen und vierbeinigen Mitbewohnerinnen wünsche ich dir, Marion und
    Peter eine ruhige Restadventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch
    ins Jahr 2017.
    Ganz liebe Grüße von deiner
    Aangel

  • #345

    Bonnie (Sonntag, 27 November 2016 14:14)

    Hallo Papa,

    nachträglich - aber von Herzen - wünschen meine Menschen und ich Dir zum Geburtstag alles, alles Gute. Ganz viel Spaß und viele viele Leckerlies und natürlich Gesundheit.
    Auf mein Frauchen war hier leider gar kein Verlass - da stehst Du im Kalender, und trotzdem hat sie es nicht geschafft. Aber sie hat Besserung versprochen.
    Ich habe gestern den ersten Schnee in dieser Saison genossen - war leider nur etwas wenig und dann auch noch Kunstschnee, aber trotzdem ganz schön.
    Wir wünschen Dir und Deinem Rudel noch eine schöne Adventszeit, bis bald.
    Ganz viele liebe Grüße
    Bonnie und das ganze Rudel

  • #344

    Puschkin (Sonntag, 27 November 2016 13:32)

    Hallo Rico,
    wir wünschen dir und deinen Leinenträgern einen schönen 1. Advent und eine geruhsame Vorweihnachtszeit ohne Stress und Hektik. Ab morgen soll es schön kalt und sonnig werden, da machen die langen Spaziergänge doppelt so viel Spaß!
    Herzliche Grüße, auch an dein Rudel, von
    deinem Bruder Puschkin und Elke

  • #343

    Gustl vom Krähenfeld (Mittwoch, 23 November 2016 13:34)

    Hallo, Rico, großer Bruder,
    zu deinem Geburtstag gratulieren wir dir ganz herzlich und wünschen dir einen wunderschönen Tag mit vielen Streicheleinheiten, Lieblingsleckerchen und ausgedehnten Spaziergängen! Genieße den Tag und lass dich verwöhnnen! Deine beiden Gassigeher werden sich bestimmt etwas einfallen lassen!
    Ganz liebe Grüße an euch alle
    Gustl mit Gudrun und Klaus

  • #342

    Yvette (Mittwoch, 23 November 2016 07:35)

    Lieber Rico,

    wir gratulieren Dir ganz herzlich zu Deinem heutigen Geburtstag und wünschen viele Leckerchen und Schmuseeinheiten.

    Herzallerliebste Grüße auch an Deine Leute

    Ayanee, Yoomee und Anhang

  • #341

    Puschkin (Mittwoch, 23 November 2016 06:46)

    Guten Morgen, mein liebes Brüderchen Rico,
    ich gratuliere dir mit meinem Frauchen Elke ganz herzlich zu deinem 6. Geburtstag und wünsche dir Gesundheit
    und ein wunderschönes, neues Lebensjahr in deinem tollen Rudel.
    bestimmt gibt es auch für dich heute ein ganz besonderes Extra-Leckerchen und einen schönen, langen Spaziergang. Bei uns soll es heute und morgen ausnahmsweise mal trocken sein und wir werden pünktlich um 8.00 h starten.
    Heute vor 6 Jahren waren unsere Lieben ganz schön aufgeregt. Mein Frauchen hat die tolle Nachricht im Zoo Leipzig erhalten und konnte von nichts anderem mehr reden! Von da an begann sich die Welt schon nur um uns drehen, ist das nicht toll? Ich glaube, wir können uns glücklich schätzen. :-)))
    Ganz liebe Grüße, auch an dein Rudel und einen superschönen Tag, wünschen dir,
    dein Bruder Puschkin und Elke

  • #340

    Zorro (Sonntag, 20 November 2016 18:58)

    Hallo Rico,

    wenn auch etwas verspätet, gratuliere ich Dir auch sehr herzlich zum Nachwuchs.
    Ich wünsche Dir eine tolle Herbstzeit mit vielen langen Spaziergängen und und und.

    Viele Grüße an Dich und Deine Zweibeiner

    ZORRO und Anhang

  • #339

    Rainer Gallus (Donnerstag, 03 November 2016 17:07)

    Hallo lieber Rico,

    wir gratulieren Dir zur erneuten Vaterschaft, hübscher bunter Haufen:-)! Uns geht es sehr gut, Yoomee hält uns alle auf Trab.
    Übrigens wirst Du bald wieder Opa, Zorro wird das erste Mal Papa und Ayanee Oma.
    Liebe Grüsse auch an Peter und Marion

    die Klosterbacher

  • #338

    Monika (Mittwoch, 02 November 2016 22:25)

    Hallo Rico,
    herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Nachwuchs mit Ambra, sie ist eine würdige Nachfolgerin von mir. Ich kann nur sagen, du hast Geschmack.
    Leider bin ich im Moment ein bißchen indisponiert, mein Auge macht Ärger, war wohl nicht vorsichtig genug und habe es zu spät geschlossen. Jetzt renne ich mit einem Riesentrichter durch die Gegend und ecke überall an.

    An Marion: herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag, ich hoffe, du hattest einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    deine Angel

  • #337

    Puschkin (Mittwoch, 02 November 2016 09:46)

    Hallo Brüderchen Rico,
    Euer Beitrag "Medizin- Kastration" ist sehr interessant. Frauchen verschlingt solche Lektüre immer, da sie mir dieses Los ersparen will, obwohl wir ganz schön zu kämpfen haben, da es hier das ganze Jahr über dauerhaft heiße Hündinnen gibt und mir das sehr auf den Magen schlägt. Sie investiert jeden Monat viel Geld damit ich relativ gut durch diese Zeiten komme. Das Buch, das vom WDR empfohlen wird von Udo Ganßloser "Kastration und Verhalten beim Hund" hat sie auch und bereits mehrmals gelesen. Sie kann es nur wärmstens empfehlen, bevor man sich zu diesem Schritt entschließt!
    Ein schönes, neues Startseiten-Foto hast du auch! Tja, der F-Wurf vom Krähenfeld hat halt 4 stolze, schöne Rüden hervorgebracht! (Selbstverständlich sind auch alle anderen Würfe toll!)
    Drücke uns bitte alle 4 Pfoten für gutes Wetter am Wochenende. Da haben wir ein tolles Event mit Foto-Workshop "Hunde in Bewegung". Leider ist inzwischen Regen gemeldet. Vorsichtshalber sind Frauchen und ich einfach ganz brav, vielleicht hat Petrus dann ein einsehen!
    Ganz liebe Grüße, auch an deine Marion, von
    Puschkin und Elke

  • #336

    Puschkin (Freitag, 28 Oktober 2016 18:21)

    Hallo Rico,
    wir gratulieren dir ganz herzlich zu diesem tollen, bunten Wurf! Das hast du ja wieder prima hingekriegt.
    Ich bin ganz stolz auf meinen Bruder! Alles Gute auch für die Mama und die 7 Zwerge. Wir wünschen ihnen ein wunderschönes Leben mit vielen tollen eund lieben, verantwortungsvollen Menschen! Herzliche Grüße auch an Marion, die uns immer so nett informiert.
    Ganz liebe Grüße aus dem Saarland,
    dein Bruder Francesco-Puschkin und Elke

  • #335

    Bonnie (Donnerstag, 27 Oktober 2016 15:38)

    Lieber Mehrfach-Papa,
    ganz herzlichen Glückwunsch zu 7 weiteren wundervollen Eurasier-Nachkommen.
    Wieder ein gut gelungener Wurf - wir sind auf weitere Details sehr gespannt.
    Wir sehen uns hoffentlich bald mal wieder, bis dahin wünschen wir Euch eine schöne Zeit und viel Spaß.
    Deine Bonnie mit Jutta und Stefan

  • #334

    Bonnie (Donnerstag, 27 Oktober 2016 14:33)

    Hallo Papa und Gefolge,

    jetzt muss ich aber doch erst einmal nachträglich der Marion zum Geburtstag gratulieren.

    Liebe Marion,
    alles alles Gute, gaaanz viel Glück und vor allen Dingen Gesundheit wünschen Dir Bonnie und natürlich ihre Menschen. Für den Spaß sorgt ja mein Papa - hoffentlich.

    Die Nordsee war zum Toben wirklich klasse (nur meinen Menschen war es zu kalt ... dabei ist noch gar nicht Winter). Platz genug war am Hundestrand auch, es war ja keine Saison mehr und das Wasser - wie üblich - weg. Ich wäre da aber sowieso nicht reingegangen, also gar nicht so schlimm. Im Gegenteil, so hatten wir Vierbeiner mehr Platz.
    Opa hat seinen letzten Urlaub auch sehr genossen und noch einmal richtig aufgedreht. Ich habe meinen Job als Windbrecher und Wärmequelle für ihn aber auch ganz hervorragend erledigt.

    Ich wünsche Euch noch eine schöne Herbstzeit und hoffentlich genießt Ihr das angenehme kühlere Wetter auch. (Endlich kann ich die Fasane, Gänse .... und noch viel mehr ... wieder laaange vorher sehen und richtig Anlauf nehmen).

    Ganz liebe Grüße
    Deine Tochter Bonnie und ihr mittlerweile besser erzogenes Personal

  • #333

    Karin (Montag, 24 Oktober 2016 18:43)


    Hallo Marion , Peter und Frederico ,

    Liebe Marion , wir wünschen Dir einen schönen Geburtstag und alles Liebe und Gute , besonders Gesundheit und Gottes Segen zu all Deinem Tun . Weiterhin viel Freude mit Freddy :-)

    Liebe Grüße aus Freddys Zuchtstätte vom Krähenfeld : Karin , Norbert , unsere 3 Söhne mit Familien und unser 6er Eurasierrudel : Balu , Djouana , Clara-Paulinchen , Eynoa , Isolde und Lucia

  • #332

    Dagmar Dedem Hahn (Mittwoch, 19 Oktober 2016 14:34)

    Hallo Opa Rico, ich wollte mich bei dir mal vorstellen und hoffe wir laufen uns in Wegberg mal über den Weg.:-) Deine Enkelin Caya vom Entenweiher in zwischen 6 Monate alt

  • #331

    Petra Neumann (Montag, 17 Oktober 2016 20:55)

    Hallo Rico,
    wir "schnüffeln" mal zurück. Du hast ja unsere kleine Zuckerschnute schon entdeckt, ich kann Dir nur sagen, die Kleine hält das gesamte Rudel ganz schön auf Trab. Frauchen macht drei Kreuze, wenn die Kleine mal schläft, dann wird schnell alles wieder einigermaßen auf Vordermann gebracht, und dann geht das getobe wieder von vorne los. So ein Welpe ist doch immer wieder eine Herausforderung, aber das Ergebnis lohnt sich ja. Liebe Grüße an Deine Dosenöffner von unserem gesamten Rudel

  • #330

    Puschkin (Montag, 03 Oktober 2016 18:12)

    Hallo Rico,
    nun ist der Sommer schon vorüber, die Herbstgrasmilben, die mir in diesem Jahr wieder sehr zugesetzt haben, werden bald verschwunden sein. Ich kann dir sagen, die nerven ohne Ende! Ich hatte mir 4 Löcher in den Pelz gebissen, so sehr hat das gejuckt. Mein armes Frauchen ist fast verzweifelt. Leider sind die Biester in unserem Viertel in den Gärten unterwegs und nun darf ich ab Juli nicht mehr in den Garten. Das ist ganz schön blöd, doch immer noch besser, als so gequält zu werden. Den Rest haben mir dann noch die zahlreichen heißen Mädels gegeben, die hier immer unterwegs sind. Ich habe dann lange Zeit das Futter verweigert und nur ein wenig Trockenfleisch genommen. Mir schlägt das ja immer total auf den Magen und dann vertrage ich kein Futter mehr. Ich war nur noch traurig und teilnahmslos, meine Prostata war vergrößert und ich habe die meiste Zeit unter Frauchens Bett verbracht. Das war eine harte Zeit für uns,
    wir haben Beide sehr gelitten. Sollte das so weiter gehen, müssen wir leider eine Kastration in Erwägung ziehen. Frauchen ist da zwar grundsätzlich sehr dagegen, doch das war kein schönes Leben mehr!
    Warten wir es ab und hoffen, dass es sich wieder einspielt mit all den Naturprodukten, die Frauchen für mich besorgt hat. Drücke mir bitte die Pfoten, liebes Brüderchen!
    Im Augenblick geht es mir wieder gut, doch in unserem Ort gibt es sehr viele Hündinnen und das ganz Jahr über sind welche heiß, das ist schon eine starke gesundheitliche Belastung für mich.

    Ich freue mich jetzt auf den Herbst, wenn ich durch die Blätter fetzen darf und die Temperaturen für uns angenehm sind. Gestern sind wir allerdings klatschnass geworden, als hätte jemand Eimer über uns geleert.
    Frauchen hat mich dann gut abgerubbelt und anschließend trocken gefönt.

    So, lieber Rico, das waren die News von uns. Frauchen hat im Augenblick Kummer, ihre Patin liegt im Krankenhaus und ist sehr krank. Sie besucht sie täglich und ich warte dann brav daheim, denn vorher geht sie immer 2 Stunden mit mir in den Wald.

    Ich wünsche dir und deinen Leinenträgern eine schöne, entspannte Herbstzeit!

    Es grüßen Euch herzlich,
    dein Brüderchen Puschkin und seine Fotografin

  • #329

    Pascha + Ines (Montag, 26 September 2016 19:54)

    Hallo Rico!
    Na du liegst ja so lustlos herum ;-) wir warten sehnsüchtig auf den Herbst, aber noch ist er nicht in Sicht.......Ihr habt uns in der FC gefunden? Wie denn? Durch Puschkin? Naja, dann seid ihr ja nun immer dabei auf dem Laufenden. Apropo Laufen, Frauchen gehts dabei wieder etwas besser, wenn auch noch nicht wieder so schnell. Ja der Jimmy hat sich toll entwickelt, Frauchen wollte mich schon eintauschen ;-) sie findet das Rot auch total super. Aber jetzt muß ich los, die letzte Runde für heute....laßt es euch gut gehen und einen schönen Abend.....bis bald mal wieder, liebe Grüsse von Pascha und seine Tippse.

  • #328

    Puschkin (Sonntag, 11 September 2016 15:26)

    Hallo, lieber Rico,
    nun muss ich dir erst mal auf die Schnelle antworten, nichts dass du denkst, ich sei böse mit dir!
    Bei uns lief in letzter Zeit alles nicht so rund, daher die Pause. Ich erkläre dir das in Kürze. Heute will ich nur ganz schnell Grüße un dich und deine Leute loswerden. Leider müssen wir gleich los. Ganz lieben Dank für deinen Eintrag, ich melde mich wirklich bald wieder!
    Einen schönen Sonntag wünschen,
    dein Brüderchen Puschkin mit seiner Fotografin

  • #327

    Gustl vom Krähenfeld (Montag, 22 August 2016 20:32)

    Hallo, lieber Rico und Marion,
    ganz herzlichen Dank für eure guten Wünsche zu meinem Geburtstag! Ich habe mich wie immer sehr gefreut!
    Mann, wie die Zeit vergeht!! Nun bin ich schon 5 Jahre und ein gestandener Eurasierrüde!
    An meinem Ehrentag hatte ich natürlich Besuch von unserem Krähenfeldrudel und wir sind ausgiebig gewandert. Klein Lucia war auch dabei, die ist vielleicht zum Knuddeln! Letzten Mittwoch hatte sie bei uns Urlaub gemacht. Das war schön! Und sie hat sich mit meinen Miezen gut verstanden. Sie kann öfter kommen!
    Ich hoffe, es geht euch so gut wie mir!
    Seid alle ganz lieb gegrüßt
    von Gustl, Gudrun und Klaus

  • #326

    Bonnie (Sonntag, 21 August 2016 15:20)

    Hallo Papa und Personal,
    danke für Eure lieben Grüße.
    Du hast ja Recht, das wäre wirklich mal ein tolles Familientreffen gewesen, wenn Du im August auch bei uns gewesen wärst. Aber die Leinenträger kriegen das ja terminlich irgendwie nicht hin. Vielleicht klappt das ja mal irgendwann - ob hier 6 oder 7 Hunde rumtoben, ist völlig egal. Platz ist genug (Frauchen sagt immer, auch in der kleinsten Hütte ...) und wir Eurasier sind ja auch so ruhig, dass das dann noch nicht einmal die Nachbarn merken. Und die müssen hier manchmal mit den Tobefreunden schon einiges aushalten - sind ja nicht alle so angenehm wie wir.
    Evtl. klappt das ja auch mal in Oer, da musst Du Dein Personal mal richtig überzeugen. Dein Sohn Bono ist ja auch öfter dabei (...übrigens auch ein toller Spielgefährte).
    Wir wünschen Euch schon mal eine wunderschöne Woche,
    viele liebe Grüße auch von meinem Gefolge, bis bald mal.
    Bonnie

  • #325

    Pascha Ines (Montag, 15 August 2016 21:21)

    Hallo Rico und Anhang!
    Schön, daß du mal wieder vorbeigekommen bist. Wir haben uns echt ganz dolle gefreut. Wir sind auch nur noch selten in den Gästebüchern unterwegs, denn wir sind in den Eurasiergruppen auf fb unterwegs.......anfangs wollten wir das ja auch nicht, aber irgendwie ist ja jetzt eine Sucht daraus geworden. Bald sind wir auch mal wieder im Eurasier Journal, jedenfalls mit einem Foto.....und vll auch bald in einem Eurasier Kalender, wenn ein Bild von uns ausgewählt wird. Ansonsten sind wir immer viel in der Natur draußen - leider etwas eingeschränkt, weil Frauchen nicht so lange gehen kann und krank ist, "aber ich muß ja trotzdem raus" sagt sie. Dein Titelbild oben auf deiner Seite ist aber auch super hübsch geworden......bis bald mal wieder. Herzliche Grüsse senden Euch aus dem Norden - Pascha mit Frauchen Ines.

  • #324

    Heidi, Peter und Chiara (Donnerstag, 04 August 2016 14:48)

    Hallo Rico,
    danke für das Komplimen in meinem Gästebuch; ich kann es nur zurückgeben. Du bist so ein toller Eurasier, da kann man schon schwach werden. Über deine Anregung mit dem Foto und evtl. einen kleinen Bericht werde ich nachdenken. Du bist ja auch der Vater vom B-Wurf vom Eurasiertraum, dieser Wurf ist Anthea und dir ja ganz toll gelungen. Selten so einen schönen Wurf gesehen. Vielleicht sehen wir "2 Schönen" uns ja mal in Oer (z.B. 14.08.) wieder.

    Liebe Grüße
    Chiara und Anhang

  • #323

    Puschkin (Freitag, 15 Juli 2016 16:06)

    Hallo Brüderchen,
    wie schön, zu lesen und zu sehen, dass es dir und deinem Gefolge gut geht!
    Im Augenblick herrschen ja angenehme Temperaturen und du kannst den Garten gut bewachen.
    Ich bin jetzt auch wieder mopsfidel, wenn es heiß ist, bewege ich mich nur morgens früh nach Herzenslust.
    Bevor wir die Nachmittagsrunde antreten, nimmt Frauchen eine Gießkanne mit Brausekopf und macht mich tüchtig nass. Nur so kann ich die Nachmittagshitze gut ertragen. :-)

    Bei uns gibt es nichts Neues, außer, dass meine Freundin Abby am Sonntag 1 Jahr alt wird und eine Party für
    mich schmeißt. Frauchen ist auch eingeladen und noch 2 andere Rüden. Die sind aber klein und stellen daher keine Konkurenz für mich dar. Das wird bestimmt cool und wir freuen uns schon sehr darauf.

    Drücke mit mir die Pfoten, dass es nicht wieder so heiß wird. Ich wünsche dir und deinen Leinenträgern einen schönen Sommer.

    Bis bald grüßen dich, lieber Rico und deine liebe Marion, ganz herzlich,
    dein Bruder (Francesco) Puschkin und Elke

  • #322

    Petra und Michael (Donnerstag, 30 Juni 2016 11:51)

    Hallo und ganz liebe Grüße,
    eine sehr schöne Homepage mit tollen Bildern wir schauen immer wieder gerne vorbei und lassen auch gerne einen Pfotenabdruck da.
    LG Petra und Michael mit ihren Fellnasen.

  • #321

    Bonnie (Sonntag, 26 Juni 2016 18:18)

    Hallo Papa,

    ganz viele liebe Grüße von Deiner nun wieder ganz aktiven und glücklichen Tochter. Nun kann ich Entwarnung geben, die Fäden sind gezogen und der olle Kragen ist Gott sei Dank auch weg. Jetzt muss nur noch gecremt werden, dann sollte das in 14 Tagen erledigt sein.
    Endlich wieder toben, schnüffeln, buddeln, fressen, saufen .... und noch viele andere schöne Dinge, die ich alle nun wieder alleine machen kann.

    Jetzt muss ich hier nur aufpassen, dass meine Pfleger dieses super Verwöhnprogramm beibehalten, das fand ich ja doch sehr nett. Und natürlich möchte ich das jetzt ohne störenden Kragen auch weiterhin genießen - bloß stellen sich da jetzt meine Menschen etwas an. Und hören soll ich nun auch wieder - sehr ärgerlich.
    Aber schauen wir mal, wie weit ich da mit meinem Charme komme.

    Ich wünsche Euch allen eine wunderschöne Woche, bis bald
    gaaaanz viele Grüße auch an Marion und Peter
    Deine Bonnie und ihre sehr erleichterten Leute

  • #320

    Bonnie (Sonntag, 19 Juni 2016 19:40)

    Hallo lieber Papa,
    auch von uns einen schönen Wochenstart. Ich hätte ja auch gerne einen Welpen vom D-Wurf vom Eurasiertraum nach Hause geschmuggelt, aber Monika und Rüdiger passen immer so teuflisch gut auf ihre Welpen auf. Da hatten auch wir keine Chance, einen Spielgefährten einzupacken.

    Ich bin im Moment leider etwas gehandicapt, ich wurde am Mittwoch doch am Auge operiert. Da hat alles cremen nicht´s genutzt. Ich hatte mir die Hornhaut verletzt - wie ich das gemacht habe, verrate ich aber nicht. So laufe ich hier mit Augenschürze und einem blöden Schutzkragen rum und werde von allen Leuten bedauert (aber keiner nimmt mir diesen Kragen ab!!!)
    Mein Personal arbeitet hier zur Zeit Vollzeit im Hundelazarett - der Opa hat auch Probleme mit den Augen und Zähnen ... aber altersbedingt. So sind die Beiden wenigstens beschäftigt. Aber sie geben sich auch ganz viel Mühe und erfüllen mir fast alle meine Wünsche. Nur mit den Leckerchen sind sie etwas geizig, da könnte mehr kommen.
    Aber wenigstens brauche ich demnächst nicht mehr häufig in eine Tierarztpraxis (außer jetzt zu dem Augenspezialisten) da hatten meine Menschen ein Einsehen und haben mir und Opa eine Tierärztin organisiert, die total klasse ist und auch noch ins Haus kommt. So wird der Service hier immer besser.

    Ich hoffe, bei Euch ist alles gut. Ganz viele liebe Grüße - auch an deine Leute
    Bonnie und Pfleger

  • #319

    Andor und Anne (Mittwoch, 08 Juni 2016 22:01)

    Lieber Rico und Anhang.Möchte mich auch mal wieder melden.Frauchen sagt wir wären sowas wie verwant.Weil doch deine Tochter und mein Sohn Babys haben.Frauchen findet das super....und sagt die Welt ist klein.Na ja und wenn sie sich freut ..finde ich es auch klasse.Ganz liebe Grüsse vom Frauchen und ein Wuff von mir.ANDOR

  • #318

    Yvette (Montag, 06 Juni 2016 11:07)

    Hallo ihr Lieben,

    wir wollten auch mal wieder einen Pfotenabdruck da lassen. Vielen Dank für eure Daumendrücker zu Ayanee's restlicher Trächtigkeit. Sie wird wohl wieder eine Woche drübergehen.
    Jetzt ist der komplette A-Wurf untersucht, fehlt nur noch ein Ergebnis.
    Wunderschönes Titelbild habt ihr auf der Homepage.

    Liebe Grüße

    Yvette, Ayanee und Anhang

  • #317

    Puschkin (Montag, 30 Mai 2016 06:17)

    Guten Morgen, mein lieber Bruder Rico,
    hier schüttet es gerade wie aus Eimern, das ist nicht mein Wetter und Frauchen steht da auch nicht drauf.
    Wir machen dann nur kleinere Runden, gerade genug um meine wichtigsten Geschäfte zu erledigen.
    Man kann ja nicht mal richtig schnüffeln, der blöde Regen spült ja die besten Düfte schon weg, eine Frechheit ist das! Wuff!
    So werden wir es uns heute drinnen gemütlich machen und einen Wellnes-Tag einlegen, mit besonders ergiebiger Fellpflege. Ich liiiiiebe das und könnte stundenlang still halten. Frauchen ziept mich aber auch nie und wenn zum Abschluß die Bürste mit den Holzborsten zum Einsatz kommt, grunze ich wie ein Schweinchen.

    Magst Du eigentlich Regen?
    Ja, ja, das mit den Zecken ist dieses Jahr ein Plage. Während unserer 3 stündigen Morgenrunde liest Frauchen schon über 10 Zecken von meinem Fell ab, doch manche docken trotzdem noch an und müssen mit dem Haken entfernt werden. Ich bekomme immer Kokos- und Schwarzkümmelöl ins Futter, das mögen die Biester nicht und ein wenig Kokosöl reibt Frauchen mir auch ins Fell, seither ist es besser. In den vergangenen 5 Jahren habe ich höchstens mal 3 Zecken pro Jahr gehabt, doch das feuchte Wetter und der milde Winter kommt diesen Plagegeistern zugute.
    Ist es bei Euch auch immer so schwül? Das bekommt mir auch nicht gut. So, jetzt habe ich genug gejammert, habe ja auch eigentlich keinen Grund, denn es geht mir blendend.

    Ach ja, ich habe eine neue Freundin mit der ich sehr glücklich bin. Habe sie mit 7 Monaten kennengelernt und sie genauso erzogen, wie ich sie gerne hätte, das war sehr praktisch. Inzwischen ist sie 10 Monate und wir machen jeden Morgen unsere große Waldrunde miteinander. Unsere Frauchen verstehen sich auch sehr gut und so passt alles. Sie ist eine Mischung aus Flatcoated-Retriever und Border-Collie, jede Pfütze gehört ihr und Frauchen hat ihr de Spitznamen "Batsch-Bärbel" gegeben. :-) Du kannst sie auf den neuen Fotos sehen.
    Allerdings ist sie im Moment total abgehaart.
    So, liebes Brüderchen, ich hoffe, es geht Euch allen gut! Bis zum nächsten Besuch grüßen Dich und Deine Leute ganz herzlich,
    Dein Puschkin mit seiner persönlichen Fotografin :-)

Raky-Weiher in

Wegberg-Arsbeck

 

 

Aktuell:

 

10.10.17

Termine Eurasiertreffen

 

05.10.17

Über mich Daten

 

01.10.17

Bild des Monats

 

01.10.17

Bilder Urlaub Bodensee